Das Glossar ist aktualisiert

23. Februar 2009  |

Die Velotraum-Homepage hat sich in den letzten Monaten zu einer wunderbaren Kommunikations-Plattform entwickelt, die uns richtig Spaß macht, freilich auch viel Arbeit im »Unterhalt« bedeutet.

Und verdammt schnell passiert es, dass mal eine Seite – wie das Glossar – für einige Zeit hinten runter fällt… Jetzt ist unser Glossar erstmal wieder auf der Höhe der Zeit, der Saison 2009. Es beschreibt nicht nur alle aktuellen Wahlmöglichkeiten, sondern bietet nun auch viele direkte Verweise zu den entsprechenden Herstellerseiten.

Kommentare

  1. UK Volker am 26. Februar 2009:

    Hallo Stefan,
    Ich habe eine Frage zum Thema Rohloff plus Schlumpf. Es heisst im Glossar das mit dem Schlumpf Getriebe die Rohloffschaltung nur in Richtung schwerer Gaenge getunt werden kann. Wenn ich es nicht missverstehe, dann kommt bei solch einer Loesung ein 38er Kettenblatt zum Einsatz womit die Gaenge dann sehr klein anfingen und per Schlumpfgetriebe nach oben getunt wuerden. Jetzt unterstelle, ich mal das die Mehrheit eurer Kunden bei einer Rohloff ohne Schlumpf ein Kettenblatt von 40 Zaehnen oder mehr Waehlen wuerden um eben nach oben hin etwas mehr Spielraum zu haben. Schliesslich will ja nicht jeder einen Wohnwagen mit dem Fahrrad ueber die Alpen ziehen. Ich selbst fahre mit 42 Zaehnen und wuerde beim naechsten Kettenblattwechsel eher Richtung 44 Zaehne tendieren. Wenn ich stattdessen mir eine Schlumpfschaltung mit 38er Kettenblatt einbauen lassen wuerde, dann sollte sich doch meine Gaengevielfalt sowohl nach oben als auch nach unten vergroessern…oder???

  2. Stefan Stiener von Velotraum am 26. Februar 2009:

    Hallo Volker,
    ja, im Prinzip richtig vermutet. Als kleinste zulässige Übersetzung erlaubt Rohloff z.B. 32 Zähne vorne und 13 Zähne hinten (oder 38/16 oder 36/15). In Kombination mit einem Schlumpf Speed Drive (Übersetzung 1,65) entspräche dies einer Zweifachkurbel mit 32 und 52 Zähnen.

    Maximale Enfaltung: 52/13 × 1,47 × 2,0 Meter (Radumfang) macht 11,8 Meter pro Pedalumderhung – da geht was ;-)

    Minimale Entfaltung: 32/13 × 0,279 × 2,0 Meter 1,36 Meter Pro Pedalumdrehung.

Ihr Kommentar