Arno – Gesellenprüfung mit Auszeichnung bestanden

28. Januar 2017  |

Ein Grund zu feiern! – Arno hat die Prüfung zum »Fahrradmechatroniker Fachrichtung Fahrrad« mit Auszeichnung bestanden.

Allerdings verlässt »unser« Fahrrad- und Süßigkeiten-verliebter Arno die Branche, zumindest vorübergehend, um Maschinenbau zu studieren. Neben den allerbesten Wünschen für seine Zukunft und liebevoll-anspielungsreichen Präsenten, bekam er ein dutzend fahrradspezifische Studien-Aufgaben mit auf den Weg ;-)

Kommentare

  1. Helmut aus Ostfildern am 28. Januar 2017:

    Herzlichen Glückwunsch! Und viel Erfolg beim Maschinenbau-Studium. Solche Leute können wir brauchen.

  2. StefanM am 28. Januar 2017:

    Glückwunsch,

    kleine Aufträge:
    - nicht quietschende Scheibenbremsen, leichter mit noch mehr Bremswirkung. Weniger Verschleiss durch besserer Schirmung gegen Dreck ….
    - Alltags E-Bikes mit kleiner 16 Kg inklusive Nabenschaltung, Licht, Schutzblechen etc., bei Reiserad-tauglicher Stabilität
    - Schutzbleche mit noch besserer Abschirmung, siehe hintere Scheibenbremse (Dreckdusche)

    Wann kann ich mitten Produkten rechnen ;-))

  3. StpeNo am 30. Januar 2017:

    Herzlichen Glückwunsch! Viel Erfolg und Spaß beim Studium.
    Übrigens, gewagtes Outfit der Dame auf Bild 3.

  4. Arno Wolfgang am 30. Januar 2017:

    @StefanM

    Ist alles notiert ^^

  5. Das Fahrrad Claus Team am 31. Januar 2017:

    Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg im Studium.

  6. Axel Wolfgang am 15. Februar 2017:

    Hey Arno,
    well done!!
    LG
    Axel

Ihr Kommentar