Kurbeln in Tadschikistan

15. März 2012  |

Das Ehepaar Ellger war per Rad ein Jahr lang unterwegs von München nach Singapur. Am Schluss waren es 19.310 Kilometer.

Irgendwo in Tadschikistan wurden sie von einem ARTE-Team interviewt, das an der fünfteiligen Sendereihe »Seen auf dem Dach der Welt« arbeitete (siehe Filmausschnitt oben; weiterer Ausstrahlungstermin: Montag, 19. März 2012, 13:30 Uhr).

Mittlerweile sind die Beiden wieder zu Hause. Und das Glück (»harmonisches Jahr, ohne Erkrankungen, keinerlei schlechte Erfahrungen«) blieb ihnen bis zuletzt treu: Zum Abschluss der Radreise schenkte ihnen Oman Air einen Heimflug nach München in der Business Class.
Zu ihrer Homepage Velo-Traumreise.

Kommentare

  1. Stefan Stiener am 7. Mai 2012:

    Für Ellger- und Velotraum-Fans. Heute, am 07. Mai um 18:00 Uhr, bringt das Bayerische Fernsehen ein Interview mit Uwe Ellger über seine Radreise nach Singapur. BR-Abendschau.

  2. Tim Buktu am 8. Mai 2012:

    Jetzt online anzusehen: BR-Studiogast Uwe Ellger (8 Minuten)

    (Ich vermute, das Video wird nicht dauerhaft online verfügbar sein.)

Ihr Kommentar