Älter
Neuer
News

Nützliches und Neues

Manchmal sind es weniger die großen Dinge, die uns das (Fahrrad) Leben leichter machen, sondern die unscheinbaren Kleinigkeiten.

Vier dieser eher unspektakulären aber hoch willkommenen Zubehör- und Basiskomponenten wollen wir hier kurz vorstellen. Nicht alles sind Neuheiten, doch zumindest neu bei Velotraum.

Cinq-Expedition-Cage

Die Vorlieben darüber, wie man das so essentielle Trinkwasser am Fahrrad unterbringt sind sehr unterschiedlich. Während der Chronist lieber mit zwei bis drei klassischen Radflaschen unterwegs ist, bevorzugen viele unserer Kunden – insbesondere Fernreisende – eher die pragmatische PET-Flaschen-Lösung.

Allerdings haben uns die bisherigen Halterungen für PET-Flaschen nicht völlig überzeugen können, das schaffte erst der »Cinq Expedition Cage«. Der komplett aus Edelstahl gefertigte Träger ist sehr gut verarbeitet und widersteht sicherlich auch dem harten Abenteuereinsatz. Sehr praxisgerecht ist die extralange Montageleiste, die entweder eine Befestigung mit drei Schrauben ermöglicht bzw. viel Spielraum bei der Position lässt. Es können sowohl 1,5- wie 2,0-Liter-Flaschen verwendet werden. Freilich, leicht und günstig kann soviel Solidität nicht sein, das Gewicht beträgt 174 Gramm, der Preis 40,00 EUR. >>> Herstellerhomepage.

Westphal-Bowdenzugklammer-№814

Nur wirkliche Brancheninsider kennen Problemlöser wie das Bielefelder Unternehmen »Westphal«. Die Kunststoffexperten von Westphal haben einige sehr pfiffige Schellen, Stopfen, Klammern usw. im Programm, die z. B. eine flexible und funktionelle Zugverlegung ermöglichen.

Für unser Plattform-Rahmen-Konzept, bei dem unterschiedliche Schaltungs- und Bremsengattungen ein besonders hohes Maß an Flexibilität voraussetzen, sind die kleinen Westphal-Helfer unverzichtbar. Ganz neu im Programm bei Westphal, eine elegante dreifach-Klammer, die auf den Namen »№ 814« hört. Ein kleiner Tausendsassa, dessen Einsatzmöglichkeiten wir gerade anfangen ausloten ;-) >>> Herstellerhomepage.

Shimano-Pedal-EH500

Mit dem neuen PD-EH500-Pedal schickt Shimano das seit vielen Jahren bewährte »A530« in Rente. Auf den ersten Blick sind die Unterschiede zum Vorgängerpedal nicht besonders groß und das ist auch gut so.

Soweit wir das beurteilen können, sind die Achsausführung und der Bindungsmechanismus unverändert, ebenso wie die Größe der Standflächen. Das Design ist etwas kantiger geworden und als Farbton kommt so ein typischer Shimano-Grauton zum Einsatz – ein banales Schwarz wäre uns lieber gewesen … Die eigentliche und echte Verbesserung zum A530 sind acht »Spikes«, die bei Bedarf eingeschraubt werden können und das Pedal erheblich griffiger und rutschfester machen. Paar-Gewicht: 380 Gramm. >>>Herstellerhomepage.

Topeak-Versacage-Träger

Kleiner Universalträger fürs »Bikepacking« – Bikepacking ist eine neue bzw. wiederentdeckte, reduzierte Spielart des Radreisens. Vereinfacht ausgedrückt geht es darum, sehr agil und mit weniger Gepäck unterwegs zu sein. Dabei wird das Equipment so Rahmen-nah und wenig ausladend wie möglich angebracht.

Ein Vertreter dieser reduzierten Gepäckphilosophie ist der sogenannte »Anything Cage« für die Gabel. Eine Art überdimensionierter Flaschenhalter, auf dem Utensilien verzurrt werden können. Der neue »Versacage« von »Topeak« ist dabei eine sehr gelungene Alternative zu den Originalen von »Salsa«, mit einem entscheidenden Vorteil: Es werden hochwertige Schellen mitgeliefert. Daher kann der Versacage auch sowohl an Federgabeln, als auch an Gabeln ohne spezielle Anything-Cage-Ösen montiert werden. Gewicht 170 Gramm. Preis 25,00 EUR. >>>Herstellerhomepage.

Kommentar verfassen

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die von Ihnen eingegeben Daten auf unserem Webserver speichern. Ihr Name und der Kommentartext werden für die anderen Besucher der Website angezeigt. Wir geben jedoch insbesondere Ihre E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter und nutzen diese auch nicht zu Marketing- oder Statistik-Zwecken. Sie können alle Daten zu einem späteren Zeitpunkt wieder entfernen lassen.